Älterungen

Gealterte und patinierte Fußböden von Hertog tragen ausdrücklich dazu bei, eine monumentuale und zeitlose Atmosphäre bei ihrer Innenausstattung zu schaffen. Holzfußböden passen nicht nur in restaurierte Häuser, Kirchen oder Bauernhöfe. Sie erzeugen auch in modernen Häusern eine warme Atmosphäre und erzeugen einen einzigartigen Charakter. Fußböden von Hertog sind auch für stark frequentierte Bereiche wie Büros, Geschäfte, Sportskantinen, Cafés, Bars, Restaurants und Bankette sehr gut geeignet. Sofern der Fußboden bei intensiver Nutzung richtig gewartet wird, erhält Ihr Fußboden eine Patin, die von Jahr zu Jahr besser wird.

„Ein Holzboden ist immer besser mit der Zeit.“

Die besten Effekte und Eigenschaften erhalten einen Boden des Alterns Methoden. Bei Hertog tun wir alle ageings selbst und der Hand.


I. Botticelli

Grobe geschabt Oberflächen und handgeschabt an den langen Seiten abgeschrägten Kanten.

II. da Vinci

Einzigartige Altern wurde mit der Hand geschnitzt an die Oberfläche gehoben.

III. Donatello

Blanken Flächen eine sanfte Alterung geben.

IV. Firenze

Handgeschabt Erleichterung und abgerundeten Ecken für eine veraltete Optik.

V. Michelangelo

Um unregelmäßige ageings durch Trommeln.

VI. Milano

Handverouderd mit charakteristischen Markierungen auf den Oberflächen und an den kurzen Seiten sind die Knoten mit den schwarz ausgefüllten.

VII. Raffaello

Hand gebürstet so herrlich Eichenholzstruktur wird betont.

VIII. Tiziano

Veraltet mittels einer groben Säge für eine gefräste Aussehen.